Besuch aus Huelma mit Erasmus+ 

In der Woche vor den Osterferien freuten wir uns über den Besuch unserer spanischen Partnerschule IES Sierra Mágina aus Huelma.

DAHL

Die spanischen Schüler:innen wohnten großteils bei den Österreicher:innen, die sie im Februar in Spanien aufgenommen hatten; so konnten alle einander noch besser kennenlernen. Neben dem Besuch verschiedener Unterrichtseinheiten und der Teilnahme an Workshops (FH-Wels, Tanzworkshop an der Schule) wurden auch spannende Ausflüge unternommen.

 

Die Schüler:innen besuchten gemeinsam Hallstatt, Salzburg und Linz; natürlich wurde auch Wels erkundet. Am letzten Tag erhielten unsere spanischen Gäste Teilnahmezertifikate und wir konnten die Woche noch bei einem gemeinsamen Frühstück inklusive Eierpecken ausklingen lassen. Es ist immer eine Bereicherung, europäische Partnerschulen bei uns zu Gast haben, und wir hoffen, in Zukunft noch viele weitere gemeinsame Projekte realisieren zu können.