Matura mit Lehre


Ausbildung für Top-Talente parallel zum Gymnasium



cap

Am Ende der Unterstufe stehen viele SchülerInnen vor der Wahl zwischen einer praxis-orientierten Lehre und einer allgemeinbildenden höheren Schule. CAP, eine Initiative der Future Wings Privatstiftung, bietet die Möglichkeit, dies zu vereinen.



Zusätzlich zu dem Unterricht am BG/BRG Wels, den die SchülerInnen uneingeschränkt besuchen, absolvieren sie eine Ausbildung nach dem Lehrplan für eine Mechatronik-Lehre.

14-tägig (Freitagnachmittag und Samstag) sowie geblockt in der letzten Schulwoche, findet der Werkstättenunterricht in einer Lehrwerkstätte des WIFI statt. Zusätzlich werden die erworbenen handwerklichen Fähigkeiten und Kenntnisse im Zuge von Ferialpraktika bei internationalen Industriepartnern im betrieblichen Alltag angewendet, sowie die Fremdsprachenkenntnisse ausgebaut.

Durch Managementkurse und Möglichkeiten, ihre Persönlichkeit zu entfalten, sind Absolventen dieser Ausbildung für die Anforderungen am Arbeitsmarkt oder eines späteren Studiums bestens gerüstet.


⇒ für mehr Informationen klicken Sie bitte HIER