Schwerpunkt Sprachen


Die Vielfalt der Sprachen


Kommunikation verbindet Menschen, ermöglicht Zugänge und schafft neue Verbindungen zu verschiedenen Kulturen in einer vielfältigen, moderen Welt.

Wir SprachenlehrerInnen am BG/BRG DR.-Schauer-Straße Wels fühlen uns dieser Vielfalt verpflichtet und bieten Ihrem Kind ein reichhaltiges Sprachenangebot. Daraus soll es, je nach individueller Neigung, sein persönliche Wahl treffen.

Ab der 3. Klasse Gymnasium besteht die Möglichkeit als zweite lebende Fremdsprache entweder Französisch oder Spanisch zu erlernen. In der 5. Klasse kommt Latein dazu. Im Bereich der Wahltpflichtfächer bieten wir Französisch, Italienisch, Spanisch und Russisch für Anfänger an.

Das Beherrschen von Sprachen ist, unabhängig von der fachlichen Qualifikation, Voraussetzung in zahlreichen Berufen. Eine fundierte sprachliche Ausbildung ist die beste Investition für eine erfolgreiche Zukunft Ihrer Kinder.



Spezifische Inhalte - Gymnasium:


  • 1. und 2. Klasse:
    technisches bzw. textiles Werken

  • ab 3. Klasse:
    Französisch oder Spanisch als zweite lebende Fremdsprache

  • 4. Klasse:
    Design (schulautonom)

  • ab der 5. Klasse:
    Latein (Studienvoraussetzung für Sprachen, Geschichte, Jura, Medizin und weiteres)